Geschichte

1975Gründung der Kaj Madsen Fjelstrup
1984Umfirmierung in eine Aktiengesellschaft
1988Inbetriebnahme neuer Räumlichkeiten & Werkstatt im Vestvej in Fjelstrup
1980 – 1993Zunahme von Kühltransporten in Westeuropa, speziell Spanienverkehre
1999Übernahme von Kaj Madsen Fjelstrup A/S durch Jens Andersen und Andreas Fristoft
2003Umzug in den Neubau Kokholm 14 in Kolding
2004Gründung der Kaj Madsen GmbH in Flensburg
2006Gründung der InterScan GmbH in Zusammenarbeit mit CM Logistic GmbH, Schleswig
2010Gründung der UAB Kaj Madsen in Lithauen
2011Ausstattung aller Fahrzeuge & Auflieger mit Satellitenüberwachungssystemen
2012Das Unternehmen verfügt jetzt über Trailer für den Kombiverkehr Bahn/Strasse.
2013Das Gesellschaft Interscan GmbH, wird zur 100 % übernommen, von Kaj Madsen Flensburg GmbH von CM Logistic
2014Gründung der KMF Transport ApS
2016Das Gesellschaft wird IFS und ISO 22000 Zertifiziert.
2017Neue Trailerparkplatz von 12000 m2, mit Steckdosen für Kühlmaschinen wird auf Kokholm 8 gebaut.
Eigene Tankanlage mit drei Zapfzeulen, wird auf Kokholm 8, in Zusammenarbeit mit Shell gebaut.